Seite auswählen

Das Büro bietet Dienstleistungen in folgenden Bereichen:

ZIVILRECHT, insbesondere:

• Schutz von Eigentum, Besitz und Nutzung,
• Entschädigung und Wiedergutmachung
• dingliches Recht in Bezug auf Eigentum, Miteigentum, Nutzung, Erleichterung, Verpfändung, Besitz,
• das Schuldrecht, d.h. Kaufverträge, Leasingverträge, Aufträge, Spenden,
• Zahlungsfälle
• Angelegenheiten bezüglich der Eintragung in das Grund- und Hypothekenregister,
• Inkasso,
• Erbrecht, einschließlich Erklärung des Erwerbs von Erbschaft, Erbschaftsverteilung, Ablehnung der Erbschaft, Erbunwürdigkeit, Willensfragen
• Gründung von Gesellschaften

FAMILIENRECHT, insbesondere:

• für eine Scheidung (aus alleinigem Verschulden eines Ehegatten oder einvernehmlich),
• zur Trennung, zur Aufhebung der Ehe,
• die Aufteilung des Eigentums, die Aufteilung des gemeinsamen Eigentums nach Beendigung der gemeinsamen Eigentumspartnerschaft und die Einigung zwischen Ehepartnern,
• in Bezug auf die Herkunft des Kindes: gerichtliche Feststellung der Vaterschaft, Ablehnung der Vaterschaft, Anerkennung eines Kindes, Aufhebung der Anerkennung,
• Unterhalt: Unterhalt für das Kind, Unterhalt für den Ehepartner nach der Scheidung, Unterhalt für andere Familienmitglieder,
• Gewährung, Einschränkung, Aussetzung, Beraubung der elterlichen Gewalt, Festlegung der Art und Weise der Ausübung der elterlichen Gewalt, Übertragung der elterlichen Gewalt an einen der Eltern, Verwaltung des Vermögens des Kindes, Pflegefamilien, Kontaktaufnahme mit dem Kind
• Rechtshilfe und Vormundschaft (bei Minderjährigen und Erwachsenen),
• Arbeitsunfähigkeit
• für die obligatorische Entzugsbehandlung und psychiatrische Behandlung

STRAFRECHT, insbesondere Verbrechen:

• gegen Leben und Gesundheit (Kämpfen und Schlagen, Schädigung der menschlichen Gesundheit, Abtreibung, das Risiko des Verlusts von Leben oder Gesundheit usw.)
• gegen Familie und Fürsorge (häusliche Gewalt, körperlicher und seelischer Missbrauch von Familienmitgliedern, fortdauernde Unterwanderung von Unterhaltszahlungen);
• gegen die Freiheit (Strafen, Erpressung, Krisen usw.)
• körperliche Unversehrtheit (Verleumdung, Beleidigung, Verletzung der körperlichen Unversehrtheit usw.)
• Kommunikation (Verkehrsunfall, Fahren unter dem Einfluss von Rauschmitteln usw.)
• gegen die Aktivitäten staatlicher Institutionen (Bestechung, bezahlter Schutz usw.)
• gegen den Schutz von Informationen (unrechtmäßiges Einholen von Informationen, Zerstörung oder Beschädigung von IT-Daten, Störung von Computersystemen usw.);
• gegen die Glaubwürdigkeit von Dokumenten (Fälschung, Unwahrheit usw.)
• gegen das Eigentum (Diebstahl, Einbruch, Raub, Erpressung, Unterschlagung, Betrug, Computerbetrug usw.)

ERBRECHT, insbesondere:

• Bestätigung des Erwerbs der Erbschaft
• Erbschaftsabteilung,
• gesetzliche und testamentarische Erbschaft,
• Legitimität,
• Testament

VERWALTUNGSRECHT, insbesondere:

• Angelegenheiten im Zusammenhang mit Staatsbürgerschaft, Volkszählungsregister, Vornamen, Nachnamen und Personenstandsregister, einschließlich Check-In- und Check-Out-Angelegenheiten,
• Ausländerrecht